Ergebnisse Männer Spieltag 12.05.19

Zuletzt aktualisiert: 15 Mai 2019



SPIELTAG ERGEBNISSE unterstützt von MARX Chemnitzer Bier
https://www.marx-bier.de/
___________________________________________
ERSTE > Sonntag > 15:00 Uhr >
TV Oberfrohna 1862 e.V. > 3:0 (0:0) < FSVLO

{...}
Im ersten Durchgang tasteten sich die beiden Mannschaft lediglich ab, Tore gab es nicht zu verzeichnen. Mit einem Wechsel – Tom Spichtinger kam für Naeim Mustafa Salih Abduljalil – startete der FSV Limbach-O. in Durchgang zwei. Ronny Schultze trug sich in der 48. Spielminute in die Torschützenliste ein. Per Elfmeter traf Philipp Kirsten vor 350 Zuschauern zum 2:0 für den TV Oberfrohna. Das Heimteam baute die Führung in der Nachspielzeit aus, als Philipp Todt in der 92. Minute traf. Am Schluss fuhr das Team von Coach Michel Seidel gegen den FSV Limbach-O. auf eigenem Platz einen Sieg ein.

Trotz des Sieges bleibt der TV Oberfrohna auf Platz sechs. Vor sechs Spielen bejubelte der FSV Limbach-O. zuletzt einen Sieg. Im Sturm des Gastes stimmt es ganz und gar nicht: 26 Treffer konnte er in dieser Saison erst erzielen. Nach 21 absolvierten Begegnungen nimmt der FSV Limbach-O. den neunten Platz in der Tabelle ein. Am Sonntag muss der TV Oberfrohna beim TSV Crossen ran, zeitgleich wird der FSV Limbach-O. vom FC Sachsen Steinpleis Werdau in Empfang genommen.

Autor/-in: FUSSBALL.DE

___________________________________________
ZWEITE > Sonntag > 12:30 Uhr >
VfB Empor Glauchau 2 > 9:1 (3:0) < FSVLO 2 /SVN

Tor: (76') Lucas Schönfeld

Die ZWEITE misst sich nächsten Sonntag zuhause mit SSV Fort. Lichtenstein 2 (12:45 Uhr).

___________________________________________
DRITTE >
FSVLO 3 <> Spielfrei

 

____________________________________________
Alle Teams, Liveticker, Spielverlauf & Ergebnisse siehe Link:
http://www.fussball.de/verein/fsv-limbach-oberfrohna-sachsen/-/id/00ES8GNBOO00006QVV0AG08LVUPGND5I#!/section/stage

 

FSVLO > DIE ROTEN LOEWEN <
MeineStadt MeinSport MeineHeimat MeinVerein

Nach Oben