Nachwuchs-Ergebnisse KW 39

Zuletzt aktualisiert: 30 September 2018

 

rohling1b

U8  -  Blau-Weiß Gersdorf   4-13

Zu Gast in Gersdorf gelangen unseren F2-Spielern vier Tore durch Leon, Levi, Piet und Michl.

U9  -  ESV Lok Zwickau   8-6

Zum zweiten Mal in Folge siegt unsere F1 mit 8-6 gegen ein Team aus Zwickau, damit hat die Mannschaft
sechs Punkte aus drei Partien geholt und steht auf Platz vier der Tabelle.

U10  -  FV Wolkenburg   2-7

Eine klare Leistungssteigerung war bei unserer E2 zu beobachten. Gegen den Tabellenzweiten aus
Wolkenburg verlor man zwar trotzdem mit 2-7, aber vor allem im Zusammenspiel zeigte das Team eine
deutlich bessere und damit auch effektivere Leistung, als in den letzten Wochen. In den letzten 20
Minuten wurde das Team mit Toren von Elias und Luis belohnt.

U11  -  Oberlungwitzer SV   3-1

Im fünften Ligaspiel konnte unsere U11 den ersten Sieg einfahren. Mit viel Leidenschaft und einigen
guten Torchancen verdiente sich das Team den Heimsieg. Torschützen waren 2x Leon und Ferenc.

U12  -  SV Hartenstein Zschocken   3-1

Den erste Auswärtssieg sicherte sich das Team von Trainer Klaus Frischmann in Hartenstein. Mit dem
3-1-Sieg klettert das Team auf den dritten Platz der Kreisoberliga.

U13  -  FC Stollberg   0-5

Auch im Heimspiel gegen den Tabellennachbarn FC Stollberg konnte unsere U13 keine Punkte
einfahren. Damit bleiben wir auf dem 12. Platz der Landesklasse West.

C2  -  SpG Hartmannsdorf/Wittgensdorf   0-1

Knappe Niederlage gegen den Tabellenführer.

U15  -  SV Hartenstein Zschocken   4-0

Durch den Sieg im Spitzenspiel festigt das Team um Kapitän Robin Künzel den ersten Platz.
Tore von Paul Arndt, Franz Meinhold, Luca Rückert und Pascal Karsubke setzte sich unsere
C1 in Hartenstein durch und hat nun bereits fünf Punkte Vorsprung auf den Zweiten.

B2  -  VfL Chemnitz/Einsiedel   0-5

Klare Niederlage im Spitzenspiel, trotzdem bleibt die B2 punktgleich mit dem Tabellenführer.

U17  -  Ebersbrunner SV   11-0

Wieder war unsere B1 um Trainer Heiko Aurich klar und deutlich überlegen und spielte den 
Heimsieg souverän herunter. Damit bleibt die Mannschaft auf dem zweiten Platz in der
Kreisoberliga.

U19  -  SpG Kirchberg/Wiesenburg/Friedrichsgrün   4-1

Zwei Doppelpacks von Tim Hentschel und Jason Landgraf sichern dem Team von Trainer
Jens Endmann den ersten Saisonsieg.

Nach Oben